Blog

Wer bist du heute?

„Sei du selbst und dein erstes Date wird wie geölt laufen“, „Sei du selbst und deine Beziehungen werden besser, glücklicher“ und und und. Wie oft hast du das schon gelesen oder gehört? ??? Doch wie kann ich, ich selbst sein? Wer bin ich eigentlich? Und wie viele? ?? Sich selbst Weiterlesen…

Blog

Mögt ihr irgendetwas am liebsten

Mögt ihr irgendetwas am liebsten? z.B. einen Ort? Eine Band? ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Über die 2000-er Jugend ließ sich u.a. in den rheingold®️Studien zusammenfassen, dass sie sich nicht festlegen können, austauschbar und ähnlich sind und einen leichten Händedruck haben ? Stimmt das wirklich? ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ Daher an euch +- Dreißigjährigen: habt ihr ein/e/n Weiterlesen…

Blog

Heute schon deinen Geist gefüttert?

Heute schon deinen Geist gefüttert? ? Den Geist füttern heißt auch self care ? Kurz den Alltag anhalten und ein Buch in die Hand nehmen oder unnötige Fakten lernen. So helfe ich meinem ganzen Wohlbefinden, denn nicht nur die Seele und der Körper sind wichtig. Was hast du heute für Weiterlesen…

Blog

Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen!

Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen! ?✨? Manchmal kritisieren wir verhalten von unseren Mitmenschen oder von unseren Klienten, ohne zu merken, dass wir selbst genau dasselbe tun. Immer wieder unsere alltäglichen Routinen brechen, ständig in einer On-off-Beziehungen sein und wieder der toxischen Freundin vertrauen?? Das Verurteilen kann Weiterlesen…

Blog

Die Kunst des Sehens

Die Kunst des Sehens!? Das „Sehen-können“ ist etwas, dass sich Coaches, Berater aneignen müssen. Es ist der Schlüssel unserer Arbeit – denn schauen ist nicht gleich beobachten und schon gar nicht Sehen-können. Doch wie weiß ich, dass ich sehen kann?⁉️? Das ist ein langwieriger Prozess, der nicht nur in der Weiterlesen…

Blog

Euphorie des Glücks

Euphorie des Glücks ?? ich dachte früher als Teenager immer, dass man entweder nur glücklich oder nur traurig sein kann – und um glücklich zu sein, muss die Trauer weggeschoben werden. ? Doch mit dem Alter und den Erfahrungen stellte ich fest, um das eine zu fühlen, muss das andere Weiterlesen…